RTW verunglückt auf Einsatzfahrt

Jürgenstorf – Auf dem Weg zu einem Verkehrsunfall rutschte ein Rettungswagen auf nasser Fahrbahn selbst in den Straßengraben.

k-PM%2010-2015

Die alarmierte Feuerwehr aus Lüdersburg sicherte die Einsatzstelle ab, und unterstützte den Abschleppdienst bei der Bergung des Rettungswagens.

k-PM1

Aufgrund der schwierigen Lage des Fahrzeuges wurde eine Spezialfirma angefordert um das Fahrzeug wieder auf die Straße zu setzen.

k-PM2

Für die Bergung des Fahrzeuges musste die L219 für eine Stunde voll gesperrt werden.

 

Nach 2,5 Stunden war der Einsatz für die Feuerwehr beendet.

 

Eingesetzte Kräfte:

 

FF Lüdersburg / TSF-W

Stv. SG-Pressewart

Polizei

 

Anhängende Bilder Felix Botenwerfer, stv. SG-Pressewart

Schreibe einen Kommentar