Einsatz am 17.10.2021

Am Sonntagmorgen um 05.43 Uhr wurde die Feuerwehr Lüdersburg zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert. Bei Eintreffen am Einsatzort wurde unverzüglich nach Rücksprache mit dem Rettungsdienst eine Crash-Rettung der Person durchgeführt, sodass die ebenfalls alarmierten Kräfte aus Jürgenstorf, Echem und Scharnebeck den Einsatz noch auf der Anfahrt abbrechen konnten.

Die Lüdersburger Kräfte unterstützten den Rettungsdienst bei der Versorgung des Verunfallten, beseitigten anschließend Trümmerteile und reinigten die Straße.

Nach knapp 2 Stunden war der Einsatz für die 15 Einsatzkräfte beendet.

Schreibe einen Kommentar