Einsatz am 14.05.2022

Am Samstagnachmittag wurde der 4. Zug der Samtgemeindefeuerwehr Scharnebeck in die Ortschaft Bockelkathen alarmiert. Ein Bürger wählte den Notruf und meldete ein Feuer. Leider konnte der Anrufer nicht genau sagen, wo und was brennt. 

Die Feuerwehren Lüdersburg, Jürgenstorf und Echem konnten bereits auf Sicht die Einsatzstelle anfahren. In der Straße „Steindamm“ im Lüdersburger Ortsteil Bockelkathen konnte eine starke Rauchentwicklung und Feuerschein ausgemacht werden.

Ein nicht bewachtes Lagerfeuer breitete sich über das trockene Gras aus, und setzt einen Berg aus verschiedenen Baumaterialien in Brand. Ein geparkter PKW drohte ebenfalls zu brennen – dieser konnte durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr gerettet werden. 

2 Trupps unter Atemschutz gingen gegen die Flammen vor. 

Am Ende war der Einsatz nach 90 Minuten beendet. Verletzt wurde niemand. 

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Text und Bilder: Felix Botenwerfer // Feuerwehr Pressewart Samtgemeinde Scharnebeck

Schreibe einen Kommentar